Aktuell

Messetermine

Di., 30.01.24 – Do., 01.02.24
wire Mexico and Expo Manufactura 2024
wire Mexico to debut in January 2024 The team behind the renowned wire trade fairs is proud to partner with Tarsus to organize wire Mexico at Expo Manufactura 2024! Join the first staging of wire Mexico. Meet us at booth 2804.
Mi., 20.03.24 – Do., 21.03.24
Coiltech Deutschland 2024
Coiltech is the most qualified electromechanical meeting place in its sector. The product range of Coiltech exhibitors covers all production stages of electric motors, generators, electric pumps, transformers and windings in general. Visit us in hall 3 at booth F48.
Mo., 15.04.24 – Fr., 19.04.24
wire Düsseldorf 2024
The world gets together at the worldwide no. 1. Everyone who wants to do business and stay in business goes to wire. This is where the industry heavyweights meet their challengers. Newcomers meet traditional corporations. East meets West. North meets South. Global competition. Meet us in hall 9 at booth F26.

Aktuelles

Erleben Sie Exzellenz, ohne Bedingungen zu stellen: Mieten Sie die FUHR IPU320!

Nehmen Sie uns nicht nur beim Wort – testen Sie die Zukunft der Hair-Pin Drahtproduktion! Die FUHR IPU320 ist ab sofort zum problemlosen Mieten verfügbar. So können Sie Ihre Arbeitsabläufe ausprobieren, testen und umgestalten, ohne sich zu einem Kauf verpflichten zu müssen.

 

Erst testen, dann investieren: Sie sind sich nicht sicher, ob die Maschine das Richtige für Sie ist? Mieten Sie die IPU320 und erleben Sie ihre unübertroffene Präzision und Vielseitigkeit aus erster Hand. Testen Sie sie auf Herz und Nieren und stellen Sie sicher, dass sie sich nahtlos in Ihre Produktionsanforderungen einfügt.

Maßgeschneidert für jeden Bedarf: Ob groß oder klein, unser Mietservice ist auf Ihre Mengenanforderungen zugeschnitten. Bei geringeren Produktmengen oder diskontinuierlichen Projekten bietet das Mieten der IPU320 die gleiche Spitzentechnologie, ohne dass Sie die Kosten für den Kauf tragen müssen.

Minimieren Sie das Risiko, maximieren Sie den Gewinn: Minimieren Sie das finanzielle Risiko durch Mieten. Ohne große Vorabinvestitionen erhalten Sie Zugang zur erstklassigen Walztechnologie, während Sie Ihr Kapital für andere Geschäftsanforderungen aufsparen.

Höchste Flexibilität: Passen Sie sich mühelos an wechselnde Anforderungen an. Egal, ob es sich um ein kurzfristiges Projekt oder einen Probelauf handelt, unsere Mietoptionen bieten Ihnen die Flexibilität, die Ausrüstung entsprechend Ihrer sich entwickelnden Geschäftslandschaft zu skalieren.

Service inklusive: Profitieren Sie von unserem Fachwissen! Unser Mietservice umfasst umfassenden Support und Wartung und gewährleistet einen reibungslosen Betrieb während der gesamten Mietdauer.

Bleiben Sie am Puls der Zeit: Nehmen Sie Innovationen ohne Zögern an. Wenn Sie die IPU320 mieten, sind Sie immer mit den neuesten Entwicklungen in der Kabelverarbeitungstechnologie ausgestattet.

 

Sind Sie bereit, Ihre Fertigungsmöglichkeiten risikofrei zu verbessern? Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung, um die flexiblen Mietoptionen für die FUHR IPU320 zu besprechen und sich davon zu überzeugen, wie ein Test- oder Mietgerät Ihren Betrieb zu neuen Höhenflügen verhelfen kann!

Product of the year – CWIEME 2022

Wir haben es geschafft!
Es war das erste Mal, dass wir unsere neue IPU320 auf einer Messe vorgestellt haben. Die CWIEME 2022 war eine großartige Veranstaltung, und wir hatten die Gelegenheit, viele interessante Gespräche zu führen.

Ein besonderes Highlight der Messe, war dann aber der Gewinn des CWIEME Awards für das „Produkt des Jahres“.  Damit hatten wir nicht gerechnet. Vielen Dank an das CWIEME-Team!

Starke Partnerschaft!

Auf Grund der Entwicklungen im EV-Sektor steigt die globale Nachfrage nach lackisolierten Kupferrechteckdrähten. Bereits jetzt schon haben wir mehr als 30 unserer Inlineprofiliereinheiten vom Typ IPU320 verkauft, welche die Kunden direkt in Linie mit Ihrer Lackisolierungsstraße verwenden können.

Seit Ende 2021 kooperieren wir nun mit der MAG machines GmbH beim Bau von Produktionslinien für rechteckige Lackdrähte. Diese Kooperation stellt sicher, dass wir unseren Kunden die zuverlässigsten und wirtschaftlichsten Maschinen zur Verfügung stellen können, und somit unsere gemeinsamen Stärken konzentrieren.

Profildrahtmessung im Prozess

Mit Statistikmodul, Datenexport und Frequenzanalyse

In Zeiten von Industrie 4.0 reichen Messsysteme, die ausschließlich zur Prozessregulierung eingesetzt werden, häufig nicht mehr aus. Vielmehr sollen Messgrößen auch analysiert und dokumentiert werden. Zu diesem Zweck können taktile Messsysteme mit Diamanttastern oder profilgerechten Tastrollen, die statt herkömmlicher Laser-Schattenmesssysteme eingesetzt werden, um ein Zusatzmodul erweitert werden.

Es handelt sich um das Datenerfassungs- und Auswertungssystem F-MAS, mit welchem Echtdaten aus zwei Drahtdimensionen erfasst und beispielsweise durch Diagramme, Statistiken oder Häufigkeitsverteilungen ausgewertet und Reports generiert werden können. Ebenfalls integriert ist eine FFT-Analyse zur Erkennung von zyklischen Maßschwankungen, die wiederum bei der Ursachensuche für Qualitätsabweichungen unterstützt.

Lackisolierte Rechteckdrähte für die Elektromobilität

Die Herstellung von Kupfer-Rechteckdrähten erfolgt üblicherweise mit Ziehsteinen. Soll der Blankdraht für den Einsatz in z.B. Elektromotoren oder Transformatoren lackiert werden, wird er aufgespult, um anschließend in mehreren Schritten dünnschichtig lackiert zu werden. Beim Auf- und Abspulen des Drahtes können Beschädigungen auftreten, die in der weiteren Verarbeitung zu Isolationsfehlern und schlussendlich zum Ausfall der Wicklung im Betrieb führen können.

Daraus ergibt sich die Aufgabenstellung einer Inlinefertigung. FUHR hat mit der IPU320 ein wirtschaftliches Inlineprofilierungssystem entwickelt, mit dem die Lackdrahthersteller die hohen Anforderungen u.a. der Automobilindustrie an Qualität und Preis erfüllen können, ohne den Blankdraht spulen zu müssen. Die IPU320 kombiniert Walz- und Profilziehverfahren und ist mit einer autarken Steuerung ausgerüstet, so dass die kompakte Maschine meist ohne Anpassung der Bestandsanlage nachgerüstet werden kann.

Profilwalzen erobert neue Dimensionen

Mit der Profilwalzmaschine WN16 hat FUHR sein Portfolio am oberen Rand des Abmessungsbereichs vergrößert. Der neue Typ WN16 ermöglicht das Profilwalzen von Stahldrähten bis zu 900 mm² aus Runddrähten von maximal 40 mm Durchmesser.

Das bislang größte Modell WN14 war auf Profile bis 600 mm² aus Runddrähten von maximal 32 mm Durchmesser beschränkt.

Durch die Erweiterung auf diesen Abmessungsbereich dringt das Kaltwalzen in Anwendungsbereiche vor, die bislang dem Warmwalzen oder Stangenziehen vorbehalten waren und vereinigt das Beste aus beiden Verfahren: Präzision und Produktivität.

Herstellung kernloser Coils ohne Stützflansche

Durch Kombination eines perfekten Führungssystems und einer optimierten Software werden kernlose Coils aus Aluminiumband flanschlos bei Geschwindigkeiten bis 1000 m/min produziert.

weiterlesen

Video anschauen

Kaltwalzen von Profilschienen ersetzt konventionellen Fertigungsprozess

Profilschienenführungen gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen und Baugrößen. Einen großen Marktanteil haben Führungen mit Schienen von 15 bis 25 mm Höhe. Für dieses wichtige Marktsegment hat FUHR Kaltwalzanlagen entwickelt, mit denen die Schienen aus Runddraht gewalzt werden.

weiterlesen

Kontakt

Wir freuen uns auf
Ihre Anfrage!

FUHR GmbH & Co. KG
Ottenhausener Straße 49
D-32839 Steinheim

Postfach 1230
D-32834 Steinheim

+49 5233 38360 0 (tel)
+49 5233 38360 50 (fax)
office@fuhr-wire.com

Anfrage