Typ WST | Universal-Profilwalzmaschine

Das besondere Merkmal der Profilwalzmaschine WST im Vergleich zu den Typen WSN und WN ist die zusätzliche Einstellbarkeit der Walzen in axialer Richtung. Jede Walze ist somit radial und axial einstellbar.

Durch diese besondere Flexibilität ist es mit den Profilwalzmaschinen des Typs WST möglich, Drähte mit rechteckigem oder quadratischem Querschnitt mit einem einzigen standardisierten Walzensatz herzustellen. Das zeit-, kosten- und arbeitsintensive Anpassen der Walzen an das gewünschte Drahtprofil entfällt. Jede Drahtabmessung kann sofort realisiert werden.

Walzmaschinen des Typs WST sind  besonders wartungsarm. Sämtliche Komponenten sind durch Verzinkung korrosionsgeschützt.

Foto: WST175-Mo/NC

Technische Daten

Typ Walzendurchmesser [mm] Max. Walzenbreite [mm] Max. Walzkraft [kN]
WST 112 106–120 20 40
WST 175 170–190 32 112
WST 280 270–300 50 300
WST 350 350–380 60 500

Kundenspezifische Anpassungen sind möglich. Beispiel: Weiterverwendung vorhandener Walzen etc.

Zubehör:

  • Zentralschmierung der Walzenlagerungen mit Fett oder Öl
  • Drahtführungen in verschieden Ausführungen
  • Walzenringaufnahmen und Lagerungen
  • Walzenringe aus verschiedenen Werkstoffen (Stahl, Hartmetall, …)

 

ANWENDUNGSBEISPIELE

Basisausführung

  • Walzen ohne Antrieb
  • Walzenpositionierung manuell
  • Radiale und axiale Walzenbewegung mechanisch gekoppelt

Foto: Kupferseilkalibrierung

NC-Positionierung der Walzen

  • Vorgabe der Drahtabmessungen am Touchpanel
  • 8-Achsen-Servomotorsteuerung
  • Kalibrierung vollautomatisch in zehn Minuten
  • Walzkraftmessung als Maschinenschutz

Video: Walzenpositionierung WST

Antrieb der Walzen

  • Wahlweiser Antrieb von eins, zwei, drei oder Walzen durch separate Motoren, Gelenkwellen und Zahnradantrieb
  • Elektronische Lastverteilung zum gleichzeitigen Einsatz von Walzen mit unterschiedlichen Durchmessern

Foto: WST112 mit 4-Walzen-Antrieb

Kabelkalibrierung

Walzmaschine integriert in Fertigungslinie für rechteckige Mehrdrahtleiter bestehend aus:

  • Korbverseilmaschine
  • Walzmaschine Typ WST175-Mo
  • Raupenauszug
  • Papierisoliermaschine
  • Spulmaschine

Video: WST175-Mo mit 2-Walzen-Antrieb

Quadratische und Rechteckprofile

  • Alle Drahtabmessungen mit einem einzigen Walzensatz
  • Eingabe der Drahtabmessung am Bedienpanel

Schema: Standardwalzen für WST-Modus

Sonderprofile

  • Walzensatz speziell auf das jeweilige Drahtprofil angepasst
  • Automatische Kalibrierung

Schema: Sonderprofilwalzen für WSN-Modus